Vorschau Konzerte 2014

 "Cést la petit´fill´du prince" Sommerkonzerte

26. Juli 2014 20:30 Uhr open Air im Innenhof der alten Universität Würzburg

27. Juli 2014 20:00 Uhr open Air im alten Chor der Versöhnungskirche Judenhof  Zell am Main

Bei Regen finden die Konzerte vorort drinnen statt

Markus Thalheimer Harfe, Roxane Boivin und Dominik Gruber Waldhorn

Johannes Strauß Leitung

 

Sommer2014 A3

Der Würzburger Madrigalchor unter Leitung von Johannes Strauß lädt mit Werkern von Francis Poulenc, Johannes Brahms, Thomas Morley, und John Bennet zu seinem Sommerkonzert ein.

Francis Poulenc greift in seinen "Chansons françaises", die zwischen 1945 und 1948 entstanden, traditionelle französische Texte auf und vertont sie in einer expressiven, sehr plastischen Tonsprache. Dramatische Effekte entstehen durch die raffinierte Differenzierung der Strophen so wie durch dialogische Abschnitte zwischen Männer- und Frauenstimmen. Poulencs mitreißende Chansons schildern oft Alltagsszenen, in denen immer auch das ewige Spiel zwischen Mann und rau anklingt.

Damit Steht Poulenc ganz in der Tradition englischer Meister der Renaissance wie Thomas Morley und John Wilbye, Deren Lebenslust sprühende und Liebesleid klagende Madrigale bilden einen Gegenpol zu den modernen Sätzen Poulencs und stehen ihnen gleichzeitig in nichts nach.

 


 

"Weihnachtskonzert"

13. Dezember 2014 Auftrittsort noch offen

14. Dezember 2014 Auftrittsort noch offen